Machen Sie auch mit!

Schreiben Sie auf unsere Pinnwand, warum auch sie für den Erhalt des Alten Gemeindehauses sind.

Wir machen mit!

Ich bin für den Erhalt des Alten Gemeindehauses,…

… damit die Familien in Dettingen auch in der Zukunft im Zentrum stehen – im Zentrum unserer Arbeit und im Zentrum unseres Ortes.
Bürgermeister Rainer Haußmann

… weil die Jugendarbeit diese Heimat braucht. Das Leben, das im Haus entstanden ist, darf nicht erstickt werden und der Treffpunkt Altes Gemeindehaus ist unverzichtbar.
Pfarrer i.R. Dr. Heiko Krimmer

… um eine Begegnungsstätte für Jung und Alt mitten im Herzen Dettingens zu erhalten.
Gemeinderätin Inge Schaufler

… weil das buchcafé zu einer Institution für Dettingen geworden ist, um Jugendlichen Räume zu bieten und Familien in ihren Bedürfnissen im Familienzentrum zu unterstützen.
ehemalige Kirchengemeinderätin Sonja Adducchio

… weil wir einen Ort brauchen, wo Kinder und Jugendliche Orientierung finden, Familien Unterstützung und Tipps für ihren Alltag erhalten. Zudem bereichert ein ortsnahes buchcafe das Leben in Dettingen und bringt Alt und Jung zusammen. Machen Sie mit.
Geschäftsführer Stefan Russ, Vertreter der Wirtschaft

… weil sich dadurch noch bessere Möglichkeiten für die Begegnung von Jung und Alt ergeben und damit die hervorragende ehrenamtliche Tätigkeit sich noch besser ausüben lässt.
Architekt Roland Sigel, für die Dettinger Vereine