Radio 2.0, der Ausweg aus dem 100 und x-ten mal „Benjamin… ihr wisst schon wer“ und Co. anhören oder ganz einfach „Podcasts“! 

Radiohören ist was für alte Leute? Sicherlich. Aber ganz bestimmt auch was für die Jungen. Eigentlich für alle.  Und damit passt das Thema Podcast (ein Kunstwort, welches sich aus POD für „play on demand“ bzw. auf Abruf spielen, und CAST, abgekürzt vom Begriff „Broadcast“ (Rundfunk), zusammensetzt, super gut zum Motto des Familienzentrums: Für Dich. Für Mich. Für Alle. 

Podcasts und Podcatcher- das passt 

Natürlich kann man die Podcasts meist direkt auf der Homepage anhören. Viel einfacher geht es aber mithilfe von Podcasts-Apps sogenannte Podcatcher. Eine Podcast-App, also ein Podcatcher, ist eine Software die dir erlaubt deine Lieblings-Podcasts zu abonnieren. So kannst du neu erschienene Episoden direkt auf deinen Player oder dein Smartphone herunterladen, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Für Euch getestet und für gut befunden, ist der Podcatcher Castbox, den es sogar kostenfrei, allerdings mit (dezenter) Werbung, für Android und IOS, gibt. Es gibt jedoch eine große Auswahl, auch an kostenpflichtigen Podcatchern (die bestimmt noch so einiges mehr können) , die sicherlich sehr gut sind. Schaut einfach mal in dem App Store eurer Wahl nach 😉

Podcasts, die besonders für Kinder und Familien toll sind

Wenn man auf diesem Gebiet noch ganz neu ist, empfehle ich den folgenden Link:  https://podwatch.io/charts/familien-kinder-podcasts/ . Dort kann man, auch als nicht Kunde, die Charts der aktuellen Podcasts ansehen (ausgehend von den aktuellen iTunes- und Spotify-Charts).  Besonders toll ist, dass man bestimmte Themen wie z.B. Familie und Kinder durchsuchen kann. Dann werden die Charts in genau dieser Kategorie angezeigt. Eine kleine, allerdings persönliche, Auswahl an besonders gelungenen Podcasts findet ihr hier: 

Für Kinder:

  • die Sendung mit der Maus 
  • KiRaKa der Kinderradiokanal vom WDR 
  • radioMikro- Wissen für Kinder
  • Kakadu- der Kinderpodcast von Deutschlandfunkt Kultur 
  • Ohrenbär – Radiogeschichten für kleine Leute 
  • Weißt du’s schon? – Das Hörrätsel für Kleine und Große
  • Schlaulicht – der Podcast (nicht nur) für Kinder (in der Schulfreien Zeit täglicher Podcast, besonders zum Thema Corona)
  • Betthupferl- Gute-Nacht-Geschichten vom BR 

Für Eltern bzw. rund um Familie und Erziehung:

  • ELTERNgespräche – ein Podcast von Eltern für Eltern
  • Das gewünschtestete Wunschkind 
  • Mamsterrad – in 15 Minuten aus dem Mamsterrad 
  • Beste Vaterfreuden – Der ganz ehrliche Väterpodcast von Max und Jakob
  • Echte Papas – Der Papapodcast
  • wie erkläre ich`s meinem Kind? – Ein Podcast der FAZ 

Euch allen ganz viel Spaß beim Entdecken des ein oder anderen Podcasts und ein kleiner Tipp/ Idee zum Schluss. Wie wäre es das Hörerlebnis zu zelebrieren ( so ein bisschen wie im Kino). Vllt. mit gemütlichem Matratzenlager im Wohnzimmer oder Zelt im Kinderzimmer oder, oder, oder… wenn schonmal die Zeit dazu da ist 😉

–> Social Media-Tipp für heute: Ab Montag gibt es vom Leseladen Kirchheim/ Teck eine Vorlesestunde auf YouTube. Schaut doch mal rein!